Navigation und Service

Springe direkt zu:

Veranstaltungen

Der Pflegestützpunkt organisiert in Kooperation mit dem Landesverband der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg für alle Interessierten einen Infoabend zum Thema Schwerhörigkeit.

„Wenn Ohren müde werden“
am Dienstag, 05.03.2024 um 16:30 Uhr
im Pflegestützpunkt, Hafengasse 15, 89073 Ulm


Gerade mit zunehmendem Alter ziehen sich Menschen, die nicht mehr gut hören, zurück. Wie wichtig gutes Hören für die Teilhabe in der Gemeinschaft ist, weiß unsere Referentin Katja Widmann aus eigener Erfahrung. Im Vortrag erhalten Sie neben grundlegenden Informationen zum Thema Schwerhörigkeit auch einen Einblick in technische Hilfsmittel und Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit Hörschädigung. Anschließend steht ausreichend Zeit für Fragen zur Verfügung. Ebenso haben Sie die Möglichkeit einen individuellen Beratungstermin mit Frau Widmann zu vereinbaren.

Kontakt: Katja Widmann, Tel.: 0179 6784998, E-Mail: katja.widmann@hoergeschaedigte-bw.de
Link: www.hoergeschaedigte-bw.de

Pflegebedürftig -  was nun?

Ein Informations- und Beratungsangebot
von der AG West und dem Pflegestützpunkt Stadt Ulm
Im Canapè Cafè - Söflinger Str. 158 - 89077 Ulm
Am Montag -18.03.2024 - von 14:30 - 16:00
In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen

Bei Eintritt von Pflegebedürftigkeit, oft bereits schon im Vorfeld und auch bei länger andauernder Pflegebedürftigkeit stehen Betroffene und ihre Angehörige vor vielen Fragen und Problemen.
Wie finde ich einen Hauswirtschaftsdienst, eine organisierte Nachbarschaftshilfe oder einen ambulanten Pflegedienst? Welche Leistungen der Pflegeversicherung gibt es? Welche Erholungsmöglichkeiten gibt es für pflegende Angehörige? Was tun, wenn es zu Hause nicht mehr geht? Dorothea Heim vom Pflegestützpunkt der Stadt Ulm informiert und berät Sie gerne.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Besuch!
Maria Gmeiner und Dorothea Heim